Theaterszene Künstler Künstlerinnen - Kuenstler Termine Theaterhäuser Aktuelle Stücke Premieren Theaterhäuser heute im Theater morgen im Theater diese Woche nächste Woche Theaterstücke weitere Stücke Sparten Festivals Theaterkonferenz Jugendtheater Kabarett Kindertheater Kleinkunst Lesungen Musiktheater Schauspiel Tanz Veranstaltungen Spielorte Theatergruppen Künstler/Innen Organisationen Aktuell News Termine Diskussion Cafe Web-Tipps Kleinanzeigen Theaterbranchen
Einträge SAVE THE DATE: 35. Internationale Kulturb��rse Freiburg vom 22 - 25. Jan 2023 gefunden.

SAVE THE DATE: 35. Internationale Kulturbörse Freiburg vom 22 - 25. Jan 2023

line 850
Die Internationale Kulturbörse Freiburg (IKF) ist die größte Fachmesse für Bühnenproduktionen, Musik und Events im deutschsprachigen Raum. Die 35. Ausgabe der IKF wird vom 22. – 25. Januar 2023 auf der Messe Freiburg stattfinden. Ab sofort können sich interessierte Künstler: innen aus den Bereichen Darstellende Kunst, Musik und Straßentheater bewerben und Messestände können gebucht werden. In den Bereichen Darstellende Kunst und Musik sind Bewerbungen bis zum 8. Juli 2022 möglich. Für den Bereich Straßentheater (Performances & Walk Acts) ist am 15. September 2022 Bewerbungsschluss. Weitere Informationen zu den Teilnahmebedingungen für Live-Auftritte und für Ausstellende können der Homepage entnommen werden.

Aktiv in den Bereichen: - Kultur Ausschreibungen Kulturpreise Wettbewerbe : Darstellende Kunst - Kulturbörsen Kulturmessen Kleinkunstmessen Kultur Börsen Fachmessen Kunstwettbewerbe

D- 79108 Freiburg Baden-Württemberg • |
Susanne Göhner | m@il ✉ | 59029 klicks | 61 E-Mail Anfragen | HitsIn | teilen⤴ | * Sterne Bewertung * Ihr Kommentar
https://www.kulturboerse-freiburg.de


Carolin Kebekus - AlphaPussy
Unverblümt, respektlos, mit starker Haltung und unbändiger Spielfreude schildert uns Carolin Kebekus in „AlphaPussy“ ihre urkomische Sicht auf den Sinn und Unsinn des Lebens.
In ihrem zweiten Bühnenprogramm, aufgenommen in der ausverkauften Göttinger Lokhalle, arbeitet sich die smarte Kölnerin an einer Gesellschaft ab, in deren Mittelpunkt überstylte berufsjugendliche Hipster-Eltern, eine spießige, Schlager liebende Jugend und die Youtubisierung des Abendlandes stehen.

Mit ihrem unerschöpflichen Repertoire an Mimik, Gestik und Situationskomik, schlüpft sie in die unterschiedlichsten Rollen und stellt damit aufs Neue eindrucksvoll unter Beweis, dass sie in der Champions League der Bühnencomedians spielt. Carolin Kebekus steht für eine Generation, in der es für Frauen nun an der Zeit ist, sich nicht mehr hinten anzustellen, sondern „endlich den ganzen Bumms zu übernehmen“ und so aufzutreten, wie es ihnen zusteht und wie es Carolin schon seit Jahren macht: als Alphapussy!

Carolin Kebekus gewann bereits fünfmal in Folge den Deutschen Comedypreis. Als einzige Frau setzte sie sich zuletzt in der Kategorie Beste Komikerin/Bester Komiker gegen ihre männlichen Kollegen durch.



MITGLIEDER | NEUEINTRAG | NEWSLETTER | WERBEN | LIVESUCHE | KONTAKT | AGB/IMPRESSUM

KultNet
Alle Rechte vorbehalten
Copyright © 1996 - 2022
Englisch translate
Traducción al español Spain translate Spanisch übersetzung
Traduction français  France translate Französisch übersetzung F
Traduction Italian Italian translate Italienisch  übersetzung I
version Schweiz Schweizer Künstler Veranstalter Agenturen Schwiz Switzerland la Suisse La Svizzera Suiza Schweizer Mitglieder im KultNet
Nederlandse vertaling nederlands Nederland La Hollande
version Österreichische Künstler Agenturen Veranstalter Österreich Austria L'Autriche L'Austria L'Austria
German Deutsche
eaz 1118